Hamburger Fecht-Club

Runden aufstellen

engarde-screenshotNachdem nun die Fechter und der Austragungsmodus im Programm angekommen sind, kann man die Runden aufstellen. Nach einem Klick auf Runden im Hauptfenster erscheint ein neues Fenster mit der Meldung “wir sind bei: Aufstellen der Runden”. Nach einem Klick auf Ablauf->Aufstellen der Runden geschieht dieses. Nach einem Klick auf Dokumentation->Gefechtszettel werden die Rundenzettel angezeigt. Unter Inhalt kann man noch ein paar Ansichtsdetails einstellen und die Tableaus endlich ausdrucken.
Unter Dokumentation finden sich später auch die Ergebnislisten, Details erschließen sich durch Ausprobieren.

Wann immer man gefragt wird, ob eine Sicherung erstellt werden soll, empfehle ich dies mit ja zu beantworten. Das Einspielen einer Sicherung wird später behandelt.

Zum eingeben der Ergebnisse klickt man auf Eingabe->Eingeben der Runden. Falls man zu Hause vorher üben möchte, findet man hier auch eine Option zum automatischen Ausfüllen. Nach Eingabe der Rundennummer kann man schließlich die Ergebnisse eingeben.

Sobald alle Ergebnisse eingespielt sind kann man auf Ablauf->Platzierung klicken. Achtung: dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden. Hat sich ein Fehler eingeschlichen, muss man eine Sicherung einspielen.

Kommentar schreiben